Suchen

Suchtreffer

Generic filters
Exact matches only
Filter by Custom Post Type
Sie befinden sich hier:

Nizhny Novgorod

PI Arena Novgorod, Russia
Projektname
Nizhny Novgorod
Verwendete Produkte
Quantität
>7000 weiß und >7000 hellblau
Fertigstellung
2018
Ort
Novgorod, Russia
Konzept & Design
gmp architetcts , sbp
Konstruktion
PG Maximum, PI Arena, Kurganstalmost (KSM), Stroytransgaz, Maffeis Engineering, Dovleti/Kubantent
Besonderheiten
Das Stadion wurde für die Fußballweltmeisterschaft 2018 gebaut

Nizhny Novgorod

Das Nizhny Novgorod Stadion …

.. wurde von gmp architects aus Deutschland für die Weltmeisterschaft 2018 entworfen. Es liegt an der Mündung der Flüsse Oka und Wolga. Das kreisförmige Stadion bietet Platz für rund 45.000 Zuschauer und wurde 2017 eröffnet. Es befindet sich in Sichtweite des Stadtzentrums der russischen Metropole inmitten einer Parklandschaft, die sich zum Ufer der Wolga hin öffnet.

Die Gestaltung der Fassade schafft Analogien mit dem in der Stadt vorherrschenden Thema Wasser. Hinter der Kolonnade, die das Gebäude umgibt, gibt es eine Zugkonstruktion mit blauen und weißen Membranfeldern. Das Gittergewebe wurde in Deutschland von der Low & Bonar GmbH produziert. Das Netz, das für die Fassade des Stadions in Nihzny Novgorod verwendet wurde, ist Valmex TF400 mit einer offenen Fläche von 30%.
Es dient einerseits dem Wellen-Look in blau und weiß von außen und wirkt andererseits luftig, wenn man es von der Tribünenperspektive, also von innen, betrachtet. Wie für die Volgograd Arena hat Low & Bonar ein spezielles Blau entwickelt Hier dient es der Idee des Architekten, das Wasserbild in der Fassade zu spiegeln. Gleichzeitig stimmt es mit der Farbe des Vereins überein, der das Stadion zukünftig nutzen wird.

Kontakt

Für weitere Informationen oder Rückfragen stehen wir Ihnen gerne persönlich zur Verfügung.